zurück zur Übersicht

Reinhard Kurzendörfer

geboren 29.11.1950 in München

Beruflicher Werdegang:

seit 1978 freiberuflicher Photograph in Müchen

(Presse, Werbung)

seit 1978 tätig als Bildjournalist für den Münchner Merkur und TZ

(Terminphotographie und Reportagen)

Illustrierte:

Stern, Bunte, Neue Revue, Quick, Ein Herz für Tiere,

Frau mit Herz, Das Neue Blatt, Das Goldene Blatt, Magazin P,

Spiegel, 7 Tage,  High Society, Bella, Das Neue, die aktuelle,

Bildwoche, Praline, usw.

bildjournalistische Auftragsarbeiten für Verlage und PR-Kunden

1991 Buch für die Neue Pinakothek in München  "Lithographie"

1992  Buch für den Südwestverlag "Ohne Peitsche ohne Sporen"

von Fred Rai

1992-1995 PR-Arbeit für Radio ARABELLA

Werbung:

Prospekte und Speisekarten für Gaststätten